FANDOM


Der Name "Yellow Submarine" ist mehrdeutig, für verwandte Artikel siehe hier.


Yellow Submarine (Album)
Yellow submarine
Das Albumcover
Infos
Erschienen 17. Januar 1969 (GB)
Titel 13
Länge 40min 12s
Label Apple Records
Produktion George Martin
Studio Abbey Road Studios
Besetzung
Gesang {{{sing}}}
Gitarre {{{guitar}}}
Gitarre {{{guitar1}}}
Bass {{{bass}}}
Schlagzeug Ringo Starr
Sonstige {{{sonstige}}}
Wertung: {{{wertung}}}
The Beatles (White Album) Abbey Road (Album)

Das Album, das 1968 passend zu einem vernachlässigten Film und zu einem zwei Jahre alten Song angefertigt wurde, ist schon Nummer 11. Es sind insgesamt nur 4 neue Songs dabei. Zudem der Titelsong, übernommen von Revolver, und der Klassiker "All You Need Is Love", der schon auf seiner ersten LP (Magical Mystery Tour) von einer alten Single übernommen war. Auf Seite 2 finden sich nurnoch Instrumentalstücke zum Film.

SongsBearbeiten

  1. Yellow Submarine (Lennon/McCartney)
  2. Only A Northern Song (Harrison)
  3. All Together Now (Lennon/McCartney)
  4. Hey Bulldog (Lennon/McCartney)
  5. It´s All Too Much (Harrison)
  6. All You Need Is Love (Lennon/McCartney)

Seite 2 (CD: Tracks 7–13) enthält die Filmmusik vom George Martin Orchestra

07. Pepperland (Martin)
08. Sea of Time (Martin)
Yellow-submarine

Das Yellow Submarine

09. Sea of Holes (Martin)
10. Sea of Monsters (Martin)
11. March of the Meanies (Martin)
12. Pepperland Laid Waste (Martin)
13. Yellow Submarine in Pepperland (Lennon/McCartney arr. Martin)

GalerieBearbeiten

QuellenBearbeiten

  • Stern Edition Nr.2/2009
  • Wikipedia